Beate Frey
Reisen und Tanz
Uhlandstr. 14
76593 Gernsbach
www.reisen-und-tanz.de
07224-6236106
info@reisen-und-tanz.de

Termine Gesamtübersicht

Schottlandreise - Eine Pilgerreise zu mir selbst.

Lendrick Lodge, Loch-Lomond-and-the-Trossachs-Nationalpark:

DatumFlüge mit Ryan-Air ab Baden-Baden.
OrtLendrick Lodge,
FK17 8HR Callander, Schottland
Kosten450,00 €
Kurssgebühren, für Paare 400,-/Person
Ü/VP 570,-
zuz. Flug, Ausflüge, Transfer.
Sonstiges
Für alle, die bei Phyllida Anam-Aire im Juli 2017 das Seminar "Die Biologie des Sterbens" mitgemacht haben.

Über dieses Seminar

"Eine Pilgerreise zu mir selbst" ... die äußere Landschaft der Erde, die innere Landschaft des Herzens, sie sind eins... " Phyllida Anam-Aire

Anreise: Freitag, 28.09.2018
Samstag, 29.09. - Sonntag, 01.10.2018 Retreat mit Phyllida
Fortsetzung des Seminars "Biologie des Sterbens". Die Reise führt uns tiefer in die Mantras des Lebens und schließt den Tod mit ein.

Montag, 2.10. - Freitag 5.10.2018 Leitung Beate Frey
Wanderungen, Erkundungstouren, Kreistänze und Ausflüge sowie täglich morgens Qi-Gong.

Das spirituelle Zentrum Lendrick Lodge liegt im Nationalpark Loch-Lomond-and-the-Trossachs auf dem alten keltischen Land mit einer magischen Energie, ca 1 1/2 Stunden von edinburgh entfernt. Es wird vegatarisches, gesundes, leckeres, buntes Essen serviert, voller Leben.

Zum Programm gehören:

Das umschlossene Gebiet zeichnet sich durch überwiegend natürliche Laubwälder und bewirtschaftete Nadelwald-Forste, wilde Täler, raue Berghöhen, zahlreiche Seen und Flüsse aus. 22 Seen sind Teil des Parks, es befinden sich über 40 Berge dort, der höchste ist mit 1174 m Ben More sowie etwa 50 Flüsse oder größere Bäche.

Leitung:

Anam-Aire Phyllida

Phyllida Anam-Aire

                                                                                                                                                                                         Phyllida Anam-Aire ist Poetin, Sängerin, Psychotherapeutin und Sterbebegleiterin sowie Lehrerin für Keltische Spiritualität. Als Sterbebegleiterin und Kursleiterin schöpft sie aus verschiedenen Quellen:
- Zehn Jahre Arbeit mit Elisabeth Kübler-Ross
- Keltisches Erbe von ihren Großmüttern.
Phyllida begleitet Sterbende/Seelen durch den Sterbeprozess und darüber hinaus.
Sie hat zwei Bücher geschrieben, beide erschienen im Ennstaler Verlag
- Keltisches Totenbuch
- Keltische Weisheit im Alltag.
Bestellungen:
Frey Beate Referentin

Beate Frey

Referent/in: Beate Frey
Tanzlehrerin, Wanderführerin, Witze-Erzählerin, Organisatorin, ehemalige Geschäftsführerin und erste Vorsitzende des Förderkreises für Ganzheitsmedizin. Organisation und Durchführung von Seminaren, Kongressen, Tagungen, Heilreisen und Ausbildungen.Die wichtigste Ausbildung habe ich von der Natur und vom Zusammenleben in einer großen Bauernfamilie erhalten.
Meine Vorliebe für Wandern, Tanzen und Singen wurden durch viele Fort- und Weiterbildungen intensiviert.Ich habe einen erwachsenen Sohn.
Meine Angebote:

  • Traditionelle Folkloretänze aus Griechenland und dem Balkan
  • meditative, sakrale und rituelle Kreistänze
  • Qi-Gong
  • Lach-Yoga nach Dr. Patch Adams und Dr. Kataria
  • Singen aus dem Herzen
  • Pilgerwanderungen im Schwarzwald, den Vogesen und der Provence
  • naturnahe Reisen nach Irland, Insel Lesbos, Provence und Findhorn

Veranstaltungsort

Lendrick Lodge,

FK17 8HR Callander, Schottland

Hiermit melde ich mich für dieses Seminar / diese Reise verbindlich an:

Beate Frey
bei Facebook